swMenuFree


countryside1.jpgcountryside2.jpg
 

Michelle Konopacki verbessert Bayern-Rekorde

 

 Matti Hummel, Michelle Konopacki, Leonie und Linus Liebenwald holen sich bayerische Meistertitel

 

Trauchgau - Unter einer malerischen Kulisse fanden dieses Jahr wieder die bayerischen Nachwuchs-Meisterschaften im Rasenkraftsport im Allgäu-Städtchen Trauchgau, nur wenige Kilometer von Schloß Neuschwanstein entfernt, statt. Die Rasenkraftsportler des TSV Stadtsteinach waren mit einigen Nachwuchs-Athleten sportlich gut dabei und holten vier der begehrten Dreikampf-Goldmedaillen.

Der Jüngste im Team, der 12jährige Matti Hummel hatte bei den B-Schülern in der Gewichtsklasse -50kg in den Einzeldisziplinen Hammerwerfen (34,51 Meter), Gewichtwerfen (21,06 Meter) und Steinstoßen (9,21 Meter) klar die Nase vorn, so dass ihm der Dreikampf-Sieg mit 2148 Punkten nicht zu nehmen war.

Durch Verspannungen an der Hals- und Brustwirbelsäule trat Linus Liebenwald im Schwergewicht der A-Schüler nicht im fitesten Zustand an. Doch der 15jährige biss sich durch. Er lag zwar im Hammerwerfen mit 56,83 Metern unter seinen Möglichkeiten. Doch im Gewichtwerfen mit dem 5kg-schweren und 50 Zentimeter langem Gerät legte er hervorragende 31,06 Meter hin, ebenso im Steinstoßen mit 13,63 Metern. So war ihm natürlich auch der Dreikampfsieg mit der Tages-Höchstpunktzahl aller Klassen von 3264 Punkten nicht zu nehmen.

Linus' Zwillingsschwester Leonie beherrschte ihre siebenköpfige Wettkampfgruppe (A-Schülerinnen/+60kg) ebenfals nach belieben. 54,87 Meter mit dem 3kg-Hammer und 28,37 Meter mit dem 3kg-Wurfgewicht sowie 12,16 mit dem ebenso schweren Stoßstein konnten sich sehen lassen, so dass sie mit 3004 Punkten erstmals die 3000-Punkte-Schwelle übertraf und einen haushohen Sieg einfuhr.

Die wertvollste Leistung präsentierte bei den Titelkämpfen wohl die 16jährige Michelle Konopacki. In der B-Jugendklasse unter 55kg schleuderte sie den Hammer auf 47,90 Meter und verbesserte den bayerischen Rekord dieser Klasse um 2,15 Meter. Mit dem 5kg-schweren Wurfgewicht legte sie sehr gute 21,15 Meter hin und beförderte anschließend den 5kg-Stoßstein auf 7,43 Meter. Mit 2176 Punkten verbesserte die junge Gymnasiastin schließlich auch ihren eigenen bayerischen Dreikampf-Rekord (2133 Punkte) um 43 Zähler und holte sich damit souverän den bayerischen Meistertitel.

 

 

 

 

 

Foto: Michelle Konopacki verbesserte in Trauchgau zwei bayerische Rekorde

 

 

 

 

 

Übungsleiter gesucht

 

Der UAC Kulmbach (Wurf-Trainingsgruppe), sucht einen Übungsleiter(in) zur Verstärkung (zunächst) vornehmlich im allgemein sportlichen Bereich (Grundlagen).

Der UAC Kulmbach ist regional, national und international bekannt und hat sich mit seinen Erfolgen und Kontinuität als „Talentschmiede“ über 30 Jahre hinweg einen guten Namen gemacht. Unzählige oberfränkische und bayerische Meistertitel, Medaillen und Titel bei Deutschen Meisterschaften bis hin zur Teilnahme, Finalplatzierungen und Medaillen bei Europa- und Weltmeisterschaften zeugen von der erfolgreichen sportlichen Arbeit und dem speziellen Know-How des Vereins/Trainingsgruppe. 15 Athleten standen bislang in der Nationalmannschaft, etliche bayerische und deutsche Rekorde wurden von unseren Sportlern erzielt. Im Trainingsverbund mit den Rasenkraftsportlern des TSV Stadtsteinach bietet der UAC Kulmbach sehr gute Wurf-Trainingsbedingungen (rund um die Uhr nutzbarer Wurfplatz) mit einer ausgewogenen Vielzahl an Trainings-/und Wurfgeräten.

 

Anforderungen an unseren Wunschkandidaten/in:

- Spaß an der Arbeit mit sportbegeisterten Kindern/Jugendlichen 

- Interesse an den Wurf-Disziplinen/Neugier-Wissensdurst zum Thema 

- Identifikation mit der Trainingsgruppe, Mitarbeit Team-Building 

- Möglichst Erfahrungen im Leichtathletik- und/oder allg. Athletikbereich 

- C-Trainerschein/Leichtathletik bzw. Bereitschaft für die Erwerbung

 

Einsatz:

- 2x pro Woche ca.2Stunden, gelegentliche Wettkampfbetreuung 

- Altersgruppe: Schüler und jüngerer Jugendbereich

 

Geboten wird:

- Interne und externe Fortbildungsmaßnahmen im Bereich Wurf, Kraft und Schnellkraft 

- Grundlegende Ausbildung zum Wurftrainer(mind. B-Trainerniveau)   

- Aus-/Fortbildung in modernen Methoden des Athletiktrainings und der Trainingsmethodik

 

Einblicke in unsere Trainingsarbeit bieten:

- die Homepage des UAC Kulmbach: www.uac-kulmbach.de   

- der Youtube-Kanal des UAC Kulmbach: https://www.youtube.com/user/Wurfzentrum 

- die Facebookseite des UAC Kulmbach: https://de-de.facebook.com/uac.kulmbach/

 

Interessenten melden sich bitte an:

- per Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   

- per Telefon: 0171-9361737 Martin Ständner